Datenschutzerklärung

Herzlich willkommen - wir freuen uns über Ihren Besuch auf unserer Webseite. 

Die Michael Pachleitner Group GmbH (im Folgenden MPG) nimmt als Betreiber dieser Website den Schutz Ihrer personenbezogenen Daten besonders ernst. Wir möchten Ihnen daher die Datenverarbeitungsvorgänge auf unserer Website transparent machen. Was wir zum Schutz Ihrer Daten unternehmen und welche Daten wir überhaupt erheben, möchten wir Ihnen im Folgenden gern erläutern. 

Wir behalten uns das Recht vor, die in dieser Datenschutzmitteilung bereitgestellten Informationen ohne vorherige Ankündigung an eine veränderte Gesetzgebung oder Rechtsprechung anzupassen. Gültig ist die jeweils hier veröffentlichte aktuelle Version. 

  1.      Verantwortliche Stelle

Verantwortliche Stelle für die Erhebung, Verarbeitung und Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten im Sinne der EU-Datenschutz-Grundverordnung ist die MPG.Die MPG ist als verantwortliche Stelle unter den nachfolgend genannten Kontaktdaten für Sie erreichbar:

Michael Pachleitner Group GmbH
Liebenauer Tangente 4
8041 Graz, Österreich
E-Mail: datenschutz@michael-pachleitner-group.com

  1.      Erhebung, Verarbeitung, Nutzung und Speicherung von personenbezogenen Daten

Wir verpflichten uns, die Daten unserer Geschäftspartner die unsere Website besuchen zu schützen. Alle personenbezogenen Daten werden entsprechend den jeweils geltenden Bestimmungen zum Schutz personenbezogener Daten in erster Linie zum Zweck der von Ihnen beauftragten Services und zur Bearbeitung Ihrer Anfragen erhoben, verarbeitet und genutzt. Dritten werden die gespeicherten Daten nur in der in dieser Erklärung beschriebenen Weise zur Verfügung gestellt. Es werden selbstverständlich keine personenbezogenen Daten an Werbefirmen weitergegeben. 

Ihre Daten werden in personenbezogener Form nur solange gespeichert, wie es für die Zwecke, für die sie verarbeitet werden, erforderlich ist bzw. bis zum Ablauf etwaiger Garantie-, Gewährleistungs-, Verjährungs- und gesetzlicher Aufbewahrungspflichten, soweit dies in diesen Datenschutzbestimmungen nicht anderweitig festgelegt wird. Daten im Rahmen einer Anfrage (es entsteht in Folge daraus kein Geschäftsprozess) werden nach 6 Monaten gelöscht. Daten die im Rahmen eines Geschäftsprozesses entstehen werden für die Dauer von bis zu 10 Jahren gespeichert. Alle weitern Daten werden nach einem Jahr gelöscht, sofern keine wichtigen Gründe zur Speicherung vorliegen.

Im Rahmen der Betreibung unserer Website beauftragen wir Softwaredienstleister und Agenturen, die im Zuge ihrer Tätigkeiten Zugriff auf Ihre personenbezogenen Daten erlangen können. Diese haben sich zur Einhaltung der geltenden datenschutzrechtlichen Bestimmungen uns gegenüber verpflichtet. Nähere Informationen zu den von uns beauftragten Dienstleistern können Sie unter datenschutz@michael-pachleitner-group.com anfragen.

  •             Einrichtung und Nutzung eines Webshop Kundenkontos

Für elektronische Bestellungen steht ihnen unter anderem unser Webshop zur Verfügung. Sofern Sie einen Zugang wünschen wird dieser von uns eingerichtet.

Dies erfolgt durch den Kontakt über unseren Außendienstmitarbeiter. Durch die Registrierung erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre persönlichen Daten wie Name, Anschrift, Telefonnummer sowie E-Mail-Adresse und ggf. Faxnummer auch über das Ende der aktuellen Bestellabwicklung hinaus bei uns gespeichert bleiben. Diese Daten werden von uns ausschließlich zum Zweck der Abwicklung Ihrer künftigen Bestellungen erhoben, gespeichert und verarbeitet.

In Ihrem Kundenkonto können Sie alle Ihre bei uns gespeicherten Bestandsdaten jederzeit einsehen und verwalten. Es liegt in Ihrer Verantwortung, die persönlichen Zugangsdaten vertraulich zu behandeln und keinem unbefugten Dritten zugänglich zu machen. Wir können keine Haftung für missbräuchlich verwendete Passwörter übernehmen, es sei denn, wir haben den Missbrauch zu vertreten.

  •             Erhebung, Verarbeitung und Nutzung der personenbezogenen Daten im Rahmen des Bestellprozesses über den Webshop

Die im Rahmen des Bestellprozesses als Pflichtfeld gekennzeichneten Datenfelder benötigen wir zur Erfüllung Ihres Auftrages. Wir erheben, speichern und verarbeiten ihre Daten daher für die gesamte Abwicklung Ihres Kaufs, einschließlich eventuell späterer Gewährleistungen, für unsere Servicedienste, die technische Administration sowie zur Verhinderung von Straftaten und Betrug. Ihre personenbezogenen Daten werden an Dritte nur weitergegeben soweit dies gesetzlich zulässig ist, einschließlich zum Zwecke der Vertragsabwicklung oder Abrechnung, oder wenn sie zuvor eingewilligt haben. Im Rahmen der Bestell- und Auftragsabwicklung erhalten beispielsweise die von uns eingesetzten Dienstleister (z.B. Banken, Logistiker) die notwendigen Daten zur Bestell- und Auftragsabwicklung. Die so weitergegebenen Daten dürfen von unseren Dienstleistern lediglich zur Erfüllung ihrer Aufgaben verwendet werden.

  •             Nutzung Ihrer Daten für Werbezwecke

Neben der Verarbeitung Ihrer Daten zur Abwicklung Ihres Kaufs, nutzen wir Ihre Daten auch um Ihnen Produkte zu empfehlen, die Sie interessieren könnten. Diesbezüglich haben Sie uns entweder vorab Ihre Zustimmung erteilt (zB. zum Erhalt des Newsletters) oder es besteht ein überwiegend berechtigtes Interesse unsererseits, Ihnen jene Angebote zukommen zu lassen, die Ihrer ursprünglichen Bestellung ähnlich sind. Für den Versand der Empfehlungen beauftragen wir einen Dienstleister. Dieser hat sich zur Einhaltung der geltenden datenschutzrechtlichen Bestimmungen uns gegenüber verpflichtet. Nähere Informationen erhalten Sie unter datenschutz@michael-pachleitner-group.com.

  1.      Cookies& Plugins

Mit Erteilung Ihrer ausdrücklichen Einwilligung beim Aufruf unserer Website stimmen Sie dem Einsatz folgender Cookies und Plugins auf unserer Website zu:

Auf dieser Website werden sog. Cookies verwendet. Ein Cookie ist eine kleine Datei, die auf Ihrem Computer gespeichert werden kann, wenn Sie eine Website besuchen. Grundsätzlich werden Cookies verwendet, um Nutzern zusätzliche Funktionen auf einer Website zu bieten. Sie können zB. verwendet werden, um Ihnen die Navigation auf einer Website zu erleichtern, es Ihnen zu ermöglichen, eine Website dort weiter zu verwenden, wo Sie sie verlassen haben und/oder Ihre Präferenzen und Einstellungen zu speichern, wenn Sie die Website wieder besuchen. Cookies können auf keine anderen Daten auf Ihrem Computer zugreifen, diese lesen oder verändern.

Die meisten der Cookies auf dieser Website sind sog. Session Cookies. Sie werden automatisch gelöscht, wenn Sie unsere Website wieder verlassen. Dauerhafte Cookies hingegen bleiben auf Ihrem Computer, bis sie Sie manuell in Ihrem Browser löschen. Wir verwenden solche dauerhaften Cookies, um Sie wieder zu erkennen, wenn Sie unsere Website das nächste Mal besuchen. Zudem benutzen wir dauerhafte Cookies, damit Sie Ihren Warenkorb während Ihrer Sitzung im B2B-Webshop mit Bestellungen auffüllen und verwalten können als auch um Ihnen Ihre gewünschten Voreinstellungen im Warenkorb anzeigen zu können.

Wenn Sie Cookies auf Ihrem Computer kontrollieren wollen, können Sie Ihre Browser-Einstellung so wählen, dass Sie eine Benachrichtigung bekommen, wenn eine Website Cookies speichern will. Sie können Cookies auch blockieren oder löschen, wenn sie bereits auf Ihrem Computer gespeichert wurden. Wenn Sie mehr darüber wissen möchten, wie Sie diese Schritte setzen können, benützen Sie bitte die „Hilfe“-Funktion in Ihrem Browser.

Beachten Sie bitte, dass das Blockieren oder Löschen von Cookies Ihre Online-Erfahrung beeinträchtigen und Sie daran hindern könnte, diese Website vollständig zu nutzen.

  •             Google Analytics

Auf unseren Websites nutzen wir den Webanalysedienst Google Analytics der Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA („Google“). Google Analytics verwendet Cookies, welche auf Ihrem Computer gespeichert werden und eine Analyse der Websitenutzung ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über die Nutzung der Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert.

Google wird diese Informationen in unserem Auftrag benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Website-Aktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Website-Nutzung und der Internetnutzung verbundenen Dienstleistungen gegenüber Website-Betreibern zu erbringen.

Wir setzen Google Analytics nur mit aktiver IP-Anonymisierung ein. Das bedeutet, die IP-Adresse der Nutzer wird von Google innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt.

Sie können die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung des Onlineangebotes bezogenen Daten an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem Sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: tools.google.com/dlpage/gaoptout. Nähere Informationen zu Nutzungsbedingungen und Datenschutz finden Sie unter www.google.com/analytics/terms/de.html bzw. unter www.google.de/intl/de/policies/.

 

  1.      Erhebung und Verarbeitung anonymer Daten- Logfiles

Bei jedem Zugriff eines Nutzers auf unsere Website, dh. bei jedem Abruf oder Versuch eines Abrufs einer Datei auf diesem Server, werden Daten über diesen Vorgang in einer Protokolldatei gespeichert (Logfile). Diese Daten sind nicht personenbezogen; wir können also nicht nachvollziehen, welcher Nutzer welche Daten abgerufen hat. Wir versuchen auch nicht, diese Informationen zu erheben.

Im Einzelnen wird über jeden Abruf folgender Datensatz gespeichert:

  •          Name der abgerufenen Datei
  •          Datum und Uhrzeit des Abrufs
  •          übertragene Datenmenge
  •          Meldung, ob der Abruf erfolgreich war
  •          Meldung, warum der Abruf ggf. fehlgeschlagen ist
  •          der Name Ihres Internet Service Providers
  •          ggfs. Betriebssystem und Browsersoftware Ihres Computers
  •          die Website von der aus Sie uns besuchen.

Alle genannten Daten werden zu statistischen Zwecken von uns und von uns beauftragten Dienstleistern, ausgewertet. Wir nutzen diese Daten, um unsere Website für Sie noch besser zu machen.

  1.      Datensicherheit

Wir unterhalten aktuelle technische Maßnahmen zur Gewährleistung der Datensicherheit, insbesondere zum Schutz Ihrer personenbezogenen Daten vor Gefahren bei Datenübertragungen sowie vor Kenntniserlangung durch Dritte, insbesondere findet bei unserem Webauftritt eine verschlüsselte Übertragung (https Protokoll) mittels SSL (Secure Socket Layer) bzw. TLS (Transport Layer Security) statt.

Durch die Eingabe ihrer E-Mail-Adresse und des zur Verfügung gestellten Kundenpasswortes können Sie sich in unserem B2B-Webshop anmelden und Warenbestellungen durchführen. Bei der Durchführung der Bestellungen werden die Daten in folgender verschlüsselter Form (https) übertragen.

  1.      Ihre Rechte im Zusammenhang mit personenbezogenen Daten und unsere Kontaktdaten

Sie sind unter anderem berechtigt (unter den Voraussetzungen anwendbaren Rechts) folgende Rechte geltend zu machen: Recht auf Auskunft (Artikel 15 DSGVO), Recht auf Berichtigung (Artikel 16 DSGVO), Recht auf Löschung (Artikel 17 DSGVO), Recht auf Einschränkung (Artikel 18 DSGVO), Datenübertragbarkeit (Artikel 20 DSGVO) sowie Recht auf Widerspruch (Artikel 21 DSGVO).

Sollten Sie die genannten Betroffenenrechte geltend machen wollen oder zur Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten Fragen oder Anliegen haben, wenden Sie sich bitte an uns:

Michael Pachleitner Group GmbH
Liebenauer Tangente 4
8041 Graz, Österreich
E-Mail: datenschutz@michael-pachleitner-group.com

  1.      Beschwerderecht bei der Datenschutzbehörde

Wenn Sie der Ansicht sind, dass die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten gegen gesetzliche Bestimmungen verstößt, haben Sie das Recht auf Beschwerde bei der Datenschutzbehörde. Eine Übersicht der nationalen und internationalen Datenschutzbehörden finden Sie unter http://ec.europa.eu/newsroom/article29/item-detail.cfm?item_id=612080.